Theater-AG

In diesem sowie im kommenden Schuljahr ist der inhaltliche Schwerpunkt der theaterpädagogischen Arbeit der Grundschule an der Feldbuschwende eng mit der Umweltschule verknüpft und weiterhin fester Bestandteil unseres Sprachförderkonzeptes.

Unter der Leitung von Frau Graf proben ca. 20 ausgewählte Kinder der 4. Klassen das neue Stück der Autorin Karin Viebach und werden es voraussichtlich im Juni 2021 wieder mit uraufführen. Nach dem erfolgreichen Theaterprojekt „Angekommen“ der gleichnamigen Autorin, das ebenfalls hochaktuelle und politische Themen wie die Flüchtlingswelle kindgerecht in Szene setzte, behandelt das neue Stück die Umweltverschmutzung aus Sicht der Tiere. Es trägt den Arbeitstitel: „Picknick auf der Sommerwiese“ und handelt von zwei Tierfamilien, die sich über die Umweltverschmutzung der Menschen aufregen und wie man diese aktiv bekämpfen kann. Eine Tierversammlung endet in einer Demonstration ganz im Sinne von Fidays for Future, in der die Tiere dem Publikum zeigen, dass die Menschen so nicht mehr weiterleben dürfen! Bakterien, die Plastik zersetzen, sollen die Lösung des Problems bringen und so nehmen sie in Gestalt von Herrn Perolipro und Frau Ideonella den Kampf in der Umweltzerstörung auf sich und wollen die Welt retten! 

Aspekte der Müllvermeidung, Müllreduktion und Mülltrennung werden handlungsorientiert und ganz praktisch erfahrbar, indem die Schülerinnen und Schüler immer wieder auch ihren eigenen Müll mit in das Theaterspiel einbeziehen. Dabei soll auch Plastikmüll kreativ in die Gestaltung des Bühnenbildes und der Tierkostüme mit eingebunden werden. 

Aufführungsorte sind wegen unserer außerschulischen Kooperationspartner das Leonardo Hotel am Tiergarten und der große Saal im KroKus, wo wir ab dem Schuljahr 2019/20 auch regelmäßig proben durften, bis uns die Corona-Pandemie zwang zu Hause zu bleiben und das Theaterprojekt unterbrochen werden musste. Im kommenden Schuljahr ist aber schon die Wiederaufnahme und Fortsetzung des einzigartigen Projektes geplant! 

Also, neue Viertklässler macht euch bereit und meldet euch zur Theater-AG (als Zusatz-AG) an. Diese findet immer…

Wann?          donnerstags ab 13 Uhr bis 14.30 Uhr 

Wo?               im Musikraum (1. Halbjahr) und im großen Saal im KroKus (2. Halbjahr) statt.

Gebt einfach eurer Klassenlehrerin oder eurem Klassenlehrer Bescheid oder sprecht Frau Graf direkt an.